1800 2304 0000 T ... 1K-RAM E000H
Monitoraufrufe:
keine:
Verwendete IO-Ports bzw. Hardware:
keine []
		============================
		=                          =
		=   +++ MRB   Z 1013 +++   =
		=                          =
		=  SPEICHERERWEITERUNG UM  =
		=  1K-RAM VON 0E000-0E3FF  =
		=                          =
		=  (c) by REHN-SOFT  0987  =
		=                          =
		============================

DIE BAUANLEITUNG BESCHREIBT EINE MOEGLICHKEIT, MIT GERINGSTEM
AUFWAND, DEN RAM-SPEICHER DES  Z 1013 UM 1K-RAM ZU ERWEITERN.
DIE  ARBEITEN  STELLEN EINEN  EINGRIFF  IN DIE  HARDWARE  DES
Z 1013 DAR, GARANTIEANSPRUECHE AN DEN  HERSTELLER VERLOESCHEN
DADURCH.

GRUNDLAGE:
----------
AUF DER LEITERPLATTE DES Z 1013 WURDEN VOM HERSTELLER 2 LOET-
PLAETZE FUER EINEN 1K-RAM-BEREICH VORGESEHEN.   DAS CS-SIGNAL
IST BEREITS AUSDEKODIERT UND BENUTZT DIE ADRESSEN  E000-E3FF.
DER  UMBAU  BESCHRAENKT SICH ALSO NUR AUF DAS  BESTUECKEN DER
VORGESEHENEN LOETPLAETZE MIT DEN  RAM-SCHALTKREISEN.   DANACH
KANN DER ZUSAETZLICHE BEREICH SOFORT GENUTZT WERDEN.
DA ALS SPEICHERSCHALTKREISE DIE CMOS-RAMS " U 224" EINGESETZT
WERDEN, WIRD DIE STROMVERSORGUNG DES  Z 1013 NUR UNWESENTLICH
MEHR BELASTET.
BAUELEMENTE:
------------
BENOETIGT WERDEN  2 RAM-SCHALTKREISE VOM TYP  "U 224" (1K MAL
4 BIT).  DIESE KOENNEN ALS BASTELTYPEN (U 224 S1) EVTL. UEBER
FOLGENDE ADRESSE IM  NACHNAHMEVERSAND BEZOGEN WERDEN:
	ELEKTRONIKVERSAND
	OSCHATZER STR.6
	W E R M S D O R F
	7 2 6 4
ALS AUSTAUSCHTYP IST AUCH DER TTL-RAM " U 214" MOEGLICH.
AUSFUEHRUNG:
------------
LEGT MAN DIE  LEITERPLATTE SO VOR SICH , DASS SICH DER  QUARZ
OBEN RECHTS BEFINDET ,  DANN LIEGEN DIE  LOETPLAETZE FUER DIE
RAMS UEBER DEM MONITOR-PROM LINKS NEBEN DER CPU.
DIE INSGESAMMT  36  LOETAUGEN SIND VORSICHTIG VOM ZINN ZU BE-
FREIEN.  DAZU KANN MAN DAS ZINN VON DER BESTEUCKUNGSSEITE HER
ERWAERMEN UND DURCH DIE BOHRUNG EINEN DRAHT SCHIEBEN.   WAEH-
REND DAS ZINN WIEDER ERSTARRT, DREHT MAN DEN DRAHT VORSICHTIG
HIN UND HER.  SIND ALLE LOETAUGEN FREIGELEGT, WERDEN DIE RAM-
SCHALTKREISE EINGESETZT.   DIE  GEHAEUSEMARKIERUNG MUSS DABEI
NACH LINKS ZUR  PIO ZEIGEN.   DANACH WERDEN DIE  SCHALTKREISE
VON DER  LEITERSEITE HER VERLOETET.   SELBSTVERSTAENDLICH IST
BEI  ALLEN  LOETARBEITEN DARAUF ZU ACHTEN, DASS KEINE LEITER-
BAHNKURZSCHLUESSE ENTSTEHEN.
FUNKTIONSPROBE:
---------------
NACH WIEDERINBETRIEBNAHME DES RECHNERS WIRD MIT  "T E000 EC00
400" DER NEUE RAM-INHALT IN DEN BILDSCIRM GEBRACHT.   ES MUSS
SICH EIN VOELLIG CHAOTISCHES  BILD  ZEIGEN.   DANACH KANN MIT
"K E000 E3FF XX" DER RAM MIT EINEM BELIEBIGEN BIT-MUSTER "XX"
GELADEN UND MIT "D E000 E3FF" KONTROLLIERT WERDEN.

ZUSAMMENFASSUNG:
----------------
MIT  GERINGSTEM  MATERIELLEN UND ZEITLICHEN  AUFWAND KANN DER
VOM  HERSTELLER VORGESEHENE  1K-RAM-BREICH  AB  E000  NACHGE-
RUESTET WERDEN.  VORAUSSETZUNG FUER EINEN ERFOLGREICHEN UMBAU
IST PEINLICHSTE SORGFALT BEI ALLEN LOETARBEITEN.

					UWE REHN