Mikrorechnerbausatz MRB Z1013 - 4k
Brosig-Monitor-ROM (81K) und das ganze als .ZIP (24K)
Eisenkolb-Variante zum Anschluß einer Alfa-Tastatur (48K)

*Schaltpläne zum Z1013:

Belegungsplan(53K)
ZRE-Teil (50K)
E/A Baugruppe und Stromversorgung (37K)
Speicher (43K)
Takt und Bildteil(60K)

*Schaltpläne der Zusatzmodule:

Buserweiterung Modulträger(43K)
Rom-Modul und für Bus-Verstärker notwendige Stromversorgung (47K)
Steckverbinder & E/A-Modul (48K)

*Achtung!!! Der Belegungsplan und die Schaltpläne sind nicht aus dem Originalhandbuch entnommen, sondern entstammen dem Funkamateur 3/89 und 6/89. Unterschiede wären also nicht auszuschliessen. Wenn solche bekannt sind, wäre ich ueber eine kurze Information dankbar.
Alle Grafiken liegen in 150DPI und 600 DPI (DIN A4) vor.